zurück zu den Rezepten

Baguette zum Aperitif mit Le Rustique Raclettekäse, Kürbiskernen und Rucola (Ofenbaguette)

Personen: 
4
Vorbereitung: 
10 min
Garzeit: 
20 min
Schwierigkeit: 
Mittel
Zutaten: 
Rustikales Baguette
1
Scheiben Le Rustique Raclettekäse
6
Handvoll Rucola
2
Esslöffel Kürbiskerne
2
Piment d’Espelette
Zubereitung: 
Heizen Sie den Backofen auf 180 °C vor.
Schneiden Sie das Baguette bei etwa 2/3 längs auf, um eine Art längliche Schale zu erhalten. Entfernen Sie das Brotinnere.
Schneiden Sie den Raclettekäse und den Rucola grob klein.
Mischen die den Käse und den Rucola, würzen Sie das Ganze und geben Sie die Mischung in die Brotschale. Streuen Sie Kürbiskerne und Piment d’Espelette darüber und backen Sie das Baguette 20 Minuten im Backofen. In Scheiben schneiden und auf einem Brett servieren: um sich leichter bedienen zu können, bieten Sie kleine Zahnstocher oder Holzspieße an.
TIPP:
Werfen Sie das Oberteil und das Weiche des Baguettes niemals weg! Damit können Sie feine Croutons zubereiten!