zurück zu den Rezepten
Tarte mit Le Rustique Camembert & Rhabarber

Tarte mit Le Rustique Camembert & Rhabarber

Personen: 
6
Vorbereitung: 
25 min
Garzeit: 
50 min
Schwierigkeit: 
Leicht
Zutaten: 
Rhabarberstauden:
4 oder 5
Zucker:
2 EL
Walnussgroßes Stück Butter:
1
Eier:
2
Crème Fraîche:
15 cl
Rolle Mürbeteig:
1
Le Rustique® Camembert:
1
Schnittlauch
Salz und Pfeffer
Zubereitung: 
1. Den Rhabarber waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden.

2. Die Butter in einer heißen Pfanne zum Schmelzen bringen. Den Zucker und den Rhabarber hinzufügen und bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten lang zu einem Kompott kochen. Kompott auf einen Teller geben und abkühlen lassen.
3. Den Backofen auf 190 °C vorheizen.
4. Die Eier zusammen mit der Crème Fraîche steif schlagen, salzen und pfeffern.
5. Den Mürbeteig auf einer Tarte-Platte ausrollen. Das Rhabarberkompott auf dem Teig verteilen und anschließend die Sahne-Ei-Mischung ebenso.
6. Den Camembert in Scheiben schneiden und auf die Tarte legen.
7. Die Tarte 35 bis 40 Minuten im Ofen backen, bis sie goldbraun ist.
8. Mit dem gehackten Schnittlauch servieren.
Tipp:
Die Tarte eignet sich als Vorspeise mit Salat oder als Dessert!